John McAfee nennt seine eigene Bitcoin-Preisprognose von 1 Million Dollar „Unsinn

 

John McAfee, ein exzentrischer Verfechter der Krypto-Währung und britisch-amerikanischer Unternehmer, nannte in einem Tweet seine eigene frühere Vorhersage, dass der Preis von Bitcoin Profit 1 Million Dollar erreichen würde, einen totalen „Unsinn“ und fügte hinzu, dass Menschen, die seine „absurde“ Prognose glaubten, „aufwachen“ sollten.

McAfee benutzte das Bruttoinlandsprodukt des gesamten nordamerikanischen Kontinents als Maßstab, um zu erklären, warum seine Forderung nur ein Witz war, und behauptete, dass

Bitcoin Blue

Was waren die falschesten Vorhersagen für den Bitcoin-Preis im Jahr 2019?

„Wenn Bitcoin 1 Million Dollar erreichen würde, wäre seine Marktkapitalisierung größer als das BIP des gesamten nordamerikanischen Kontinents.

McAfee geht mit Bitcoin vorwärts
McAfee gibt zu, dass das Ghost-Projekt eine Kopie von PIVX war, will sie aber dennoch wegen Verleumdung verklagen
In seinem jüngsten Tweet beschrieb McAfee Bitcoin als „die am meisten verkrüppelte Kryptologie-Technologie“. Es ist nicht sein erstes Mal, dass er zum ersten Mal zum ersten Kryptomoney herabgestuft wird. Anfang dieses Jahres beschrieb er Bitcoin als eine „alte“ Technologie, und seine Vorhersage eines Preises von 1 Million Dollar war einfach sein Trick, um neue Benutzer für den Weltraum zu gewinnen.

McAfee hat vor kurzem seine eigene, auf Datenschutz ausgerichtete Krypto-Währung namens Ghost eingeführt, und er ist überzeugt, dass sowohl seine Währung als auch eine andere neue Krypto-Währung namens HEX neue Leute effizienter als Bitcoin für Krypto-Währungen gewinnen könnte.

McAfee’s Ghost-Privatsphäre ist ein Plagiat, sagen PIVX-Entwickler
Wie Cointelegraph kürzlich berichtete, gab McAfee zu, dass sein privatwirtschaftlich orientiertes Projekt Ghost von der Open-Source-Anonymitätswährung PIVX „kopiert“ wurde.