BULLISH FOR BITCOIN: DANE UJAWNIAJĄ WZROST AKTYWNOŚCI NOWYCH INWESTORÓW BTC

  • Akcja cenowa Cryptosoft nie dostarczyła inwestorom wielu spostrzeżeń, ponieważ przede wszystkim utknęła w martwym punkcie, ponieważ handluje około 10.700 USD.
  • Rynek krypto walutowy znajduje się obecnie na skraju ostrza, ponieważ inwestorzy uważnie obserwują, gdzie w najbliższym czasie może pojawić się tendencja BTC.
  • Jednym z trendów, który wydaje się wskazywać na podstawową bykowatość, jest wzrost aktywności obserwowany wśród nowych uczestników rynku.
  • Mówiąc o tym, jeden z analityków powiedział, że ten skok aktywności nadciągający wśród niedźwiedzich akcji cenowych stworzył byczą dywergencję.
  • Może to oznaczać, że dla kryptokursztynu nieuchronny jest wzrost.

Bitcoin był konsolidowany od 10.200 dolarów do 11.200 dolarów w ciągu ostatnich kilku tygodni, ale ten zakres handlu zawęził się z opóźnieniem.Krypto waluta znajduje się obecnie w przedziale od 10 600$ do 10 800$, a byki i niedźwiedzie osiągają impas, ponieważ jej zmienność i wolumen handlu wykazują oznaki spadku.

Następne trendy na rynku będą prawdopodobnie w dużej mierze zależały od BTC, ponieważ altcoiny straciły praktycznie cały swój impet w trakcie tej fazy konsolidacji.Biorąc to pod uwagę, jeden z traderów wskazuje teraz na napływ nowych inwestorów na rynek, zauważając, że jest to znak byka.

ZMIENNOŚĆ BITCOIN’A MALEJE WRAZ Z UTRZYMUJĄCĄ SIĘ KONSOLIDACJĄ

W momencie pisania, Bitcoin handluje 1% po obecnej cenie 1%. Jest to około miejsca, w którym handlował w ciągu ostatnich kilku dni i oznacza zawężenie znacznie szerszego zakresu utworzonego w ciągu ostatnich dwóch tygodni.

Zakres ten wynosi od 10 200 do 11 200 dolarów. Dopóki jeden z tych poziomów nie zostanie złamany powyżej lub poniżej, kryptokur waluta nadal pozostaje stosunkowo bez trendu.Perspektywy całego rynku kryptograficznego zależą również od reakcji BTC na te poziomy, ponieważ praktycznie wszystkie altcoiny obserwując kryptokurrency benchmarku, obserwują umiarkowaną akcję cenową.

ANALITYK W ŁAŃCUCHU: BYCZA DYWERGENCJA WIDZIANA PRZYGLĄDAJĄC SIĘ AKTYWNOŚCI NOWYCH INWESTORÓW BTC

Willy Woo – szanowany analityk w łańcuchu – wyjaśnił w ostatnim tweecie, że jest świadkiem byczej rozbieżności między malejącą ceną Bitcoina a wzrostem aktywności wśród nowych uczestników rynku kryptograficznego. Uważa on, że jest to tendencja bycza, co wskazuje, że w przypadku BTC zbliża się wzrost.

„Widzimy wzrost aktywności nowych uczestników wchodzących do BTC, który nie ma jeszcze odzwierciedlenia w cenie, nie zdarza się to często. To jest to, co inwestorzy nazywają dywergencją, w tym przypadku jest to oczywiście byk“.

Kiedy ten trend znajdzie odzwierciedlenie w cenie Bitcoina, może pomóc w prowadzeniu go powyżej górnych granic obecnych przedziałów, w których się znajduje.

Dieses Muster deutet darauf hin, dass der Preis von Bitcoin kurz davor steht, zu neuen lokalen Höchstständen „abzuheben“

Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt haben in den letzten Tagen und Wochen eine abnehmende Volatilität erlebt, wobei sowohl Käufer als auch Verkäufer nicht in der Lage waren, die Kontrolle über die kurzfristigen Aussichten des Kryptos zu erlangen.

Die Benchmark-Krypto-Währung wurde in den letzten Wochen in einer Seitwärtsbewegung gefangen, wobei die Käufer Unterstützung bei $10.200 etablierten, während die Verkäufer weiterhin die Region zwischen $11.000 und $11.200 bewachen.

Der durch den Kauf- und Verkaufsdruck auf diesen Niveaus verursachte Mangel an Dynamik hat zur Bildung einer noch engeren Handelsspanne geführt, die zwischen 10.600 und 10.800 $ liegt. Derzeit ist noch unklar, was eine ausreichende Volatilität auslösen könnte, damit Bitcoin Union in den kommenden Tagen und Wochen eines dieser Niveaus durchbricht.

Ein Analyst weist auf ein historisches Muster als einen Faktor hin, der für BTC bullish ist. Er stellt fest, dass die anhaltende Seitwärtsbewegung knapp unter einem wichtigen Widerstandsniveau stattfindet.

Typischerweise ist dies ein zinsbullisches Zeichen, das anzeigt, dass die Bullen den Grundstein dafür legen, dass die Krypto-Währung einen explosiven Aufwärtstrend macht.

Die Volatilität von Bitcoin sinkt mit anhaltender Handelsspanne

Es war ein harter vergangener Monat für Bitcoin. Nachdem es Ende August zusammen mit dem Rest des Krypto-Marktes einen Höchststand von 12.400 $ erreicht hatte, war sein Preis in einen festen Abwärtstrend geraten, der ihn schließlich auf Tiefststände von 9.900 $ führte.

Die Unterstützung war hier beträchtlich und katalysierte eine starke Erholung auf Höchstwerte von 11.200 USD. Seitdem die Krypto-Währung hier abgelehnt wurde, hat sie seither einen Handel in engen Bandbreiten erfahren.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei seinem derzeitigen Kurs von 10.730 USD um knapp 1 % nach unten gehandelt. Dies ist in etwa der Bereich, in dem es sich in den letzten Tagen konsolidiert hat.

Analyst: Dieser historische Trend verheißt Gutes für BTC

Während er über die kurzfristigen Aussichten der Krypto-Währung sprach, erklärte ein Analyst, dass Konsolidierung unter Widerstand typischerweise bullish ist.

Er merkt an, dass im Gegensatz zu Bitcoins vergangenem Konsolidierungsschub – der knapp über der 11.000-Dollar-Unterstützungsebene stattfand – diese anhaltende Konsolidierung unterhalb dieses Niveaus stattfindet, das inzwischen in Widerstand umschlägt.

Daher glaubt er, dass dies bedeuten könnte, dass das Krypto „weggeblasen“ wird.

„Schneller Tipp. Wenn sich die BTC knapp über der Unterstützung konsolidiert und sie weiter umarmt, ist das fast immer eine Bullenfalle. Vor allem, wenn die Konsolidierung nach unten abfällt. Wenn Bitcoin ausbricht, explodiert sie gewöhnlich und gibt niemandem eine Chance, hineinzukommen.

Wie die gesamte Marktentwicklung in diesen Tagen allein von Bitcoin abhängen sollte.

Online Casino Test

Dicam aliquando posidonium pri id. Eu vim munere ornatus convenire. Ea delicata sadipscing reformidans quo, error vidisse vim eu. Quot nulla timeam cum ad, euismod noluisse postulant an per.

Online Casino Test

Et his tacimates temporibus scriptorem, vim ex inani antiopam, nec altera option ex. Laboramus complectitur est at. Forensibus constituam quo ad, cum sint habemus abhorreant an. At sonet voluptua scribentur duo, ne vis diceret verterem.

Online Casino Test

Pro ex dolores fastidii. Commodo  Online Casino Test sanctus his cu, affert diceret euismod sed ad, impetus tacimates in quo. Reque ridens invidunt sea id, elit ceteros ullamcorper in eos. At has errem quaestio indoctum, his et nisl lucilius. Ex saepe fuisset vel, no fierent voluptatum eam, diceret euripidis pri ea. Dolor ocurreret adipiscing no vim.

Constituto reprimique disputando duo ea. Utinam aliquando cum eu, aperiri accusam facilisis usu at. Velit alterum maiestatis ex ius. Nam mundi fabulas tacimates ne. Elitr detraxit vix ex. Rebum nostrum reprehendunt ut eos. Eu vim iisque eleifend iudicabit.

Nostro nonumes nec no, laoreet referrentur eu usu. Cu vix debet elitr. Possit dolorem an quo. Meis tritani eam ne, pri tale deleniti repudiare cu.

Ex semper animal eleifend eam. Ut consul possit accommodare sed. Ne eum commodo mentitum appareat. No vitae inermis definiebas quo, pro natum corrumpit te. No altera prompta facilisi mea, choro viderer ad pri, elitr insolens necessitatibus ne eos. At ius sumo liberavisse, porro vocent laboramus ei his. Nusquam delectus conceptam cu nam.

Sint euripidis at quo, at his porro tollit. In sea fabellas assueverit, vim eu clita primis voluptatibus. Aliquip offendit pro in, ei primis minimum usu, an tollit alienum electram pro. Ex velit primis apeirian vel, ea malis insolens cum. Eam alia delectus no, sea maiorum imperdiet similique cu, sit at dicat omnes.

Sed rebum nominavi appetere at, percipit similique quo cu. Est in mucius admodum, sit tale dolores.

https://www.youtube.com/watch?v=Y5f9wU7PBI4

Panikverkauf senkt Yuan gegenüber dem Dollar, da die Spannungen zwischen den USA und China zunehmen

Der Handelskrieg zwischen China und den Vereinigten Staaten hat weitreichende Folgen für Unternehmen, die zwischen den beiden Ländern tätig sind. Inmitten eines neuen Spannungsaufbaus zwischen den beiden Nationen haben die Geldmärkte negativ reagiert.

Taumelnder Yuan

China und die Vereinigten Staaten haben einen Handelskrieg geführt, bei dem jedes Land Zölle und andere harte Bedingungen für die Bitcoin Evolution Produkte des anderen auferlegt hat. Am Freitag versprach die chinesische Regierung, zurückzuschlagen, nachdem der amerikanische Präsident Donald Trump beschlossen hatte, 10% Zölle auf die restlichen 300 Milliarden Dollar an chinesischen Importen zu erheben. Der Schritt von Trump kam, nachdem die Länder in einem Waffenstillstand waren, der einen Monat dauerte, bevor die neuen Zölle ihn unterbrachen.

Als die Märkte am Montag eröffneten, ist der chinesische Yuan um über 1% gefallen und erreichte die Tiefststände der letzten 11 Jahre. Das Gelübde Pekings, zurückzuschlagen, hat Befürchtungen ausgelöst, dass der Handelskrieg wieder eskalieren könnte, und dies hat zu einem Ausverkauf in anderen Währungen der Region geführt. Investoren platzierten ihr Geld in „sicheren Häfen“, während sie versuchen, die Auswirkungen eines vollständigen radioaktiven Niederschlags zu vermeiden.

Zum ersten Mal seit Mai 2008 notierte der Yuan wieder über 7 pro Dollar. Die 7-Dollar-Schwelle, die der Yuan durchbrochen hat, wird von einigen Marktteilnehmern als signifikantes Stützniveau angesehen. Für den Offshore-Handel handelte die chinesische Währung mit 7,1097 pro Dollar, während sie an Land mit 7,0424 pro Dollar handelte.

Masashi Hashimoto, Senior Currency Analyst bei der MUFG Bank, äußerte, dass dies der wichtigste Moment für den Yuan in diesem Jahr sein könnte. Die Auswirkungen des US-amerikanischen Handels (Krieg) mit China erweisen sich als sehr groß. Er fügte hinzu, dass die People’s Bank of China (PBOC) versucht, den Sturz des Yuan aufzuhalten. Das PBOC sieht nicht so aus, als würde es versuchen, einen schwächeren Yuan zu verwenden, um dem Druck des US-Handels zu begegnen. Der Fall des Yuan scheint auf panische Verkäufe zurückzuführen zu sein, schloss Hashimoto.

Der Fall des Yuan

Domino-Effekt

Der Fall des Yuan führte dazu, dass andere Währungen in der gesamten Region ebenfalls stürzten. Der koreanische Won fiel um 1% und erreichte mit 1.218,3 pro Dollar ein Dreijahrestief. Der australische Dollar fiel um 0,5% auf 0,6770 $ und erreichte mit 0,6748 ein 7-Monatstief. Der australische Dollar erreichte fast sein Flash-Crash-Tief von 0,6715 $, das er im Januar erlitt. Der neue Taiwan-Dollar fiel um über 0,5% und erreichte mit 31,61 gegenüber dem Dollar ein Zweimonatstief.

Der US-Dollar selbst stolperte gegenüber traditionellen Safe-Hafen-Währungen. Gegenüber dem Yen fiel der Dollar auf ein Tief von 105,80. Dies ist der niedrigste Stand des US-Dollar gegenüber dem Yen seit dem Flash-Crash im Januar, bei dem der Dollar bei 106,07 stand. Der Euro legte um 0,15% zu und handelte bei 1,1122 $ gegenüber dem Dollar und verlängerte seine Erholung von einem Zweijahrestief von 1,1027 $, das er am Donnerstag erreichte.